Rürup Rente Pensionskasse

Mittlerweile ist es klar, dass die gesetzliche Rentenversicherung nicht ausreichen wird, um Ihnen den gewohnten Lebensstandard zu ermöglichen. Daher wird eine private Vorsorge immer wichtiger. So wurde 2005 die Rürup Rente eingeführt. Bei dieser Rente sind die Beiträge als Sonderausgaben absetzbar und mindern dadurch das zu versteuernde Einkommen. Neben der Rürup Rente ist die Pensionskasse hingegen eine Art betriebliche Altersvorsorge. Diese bietet den Mitarbeitern einer Firma die Möglichkeit, die betriebliche Altersvorsorge zu regeln. Lesen Sie, welche Vorteile Ihnen die Rürup Rente und welche eine Pensionskasse bietet.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl. 

Kapital von der Schweizer Pensionskasse in die Rürup Rente übertragen

Insofern Sie ein Arbeitsverhältnis in der Schweiz hatten können Sie bei Renteneintritt das Kapital aus den Schweizer Pensionskassen oder den sogenannten Freizügigkeitskonten in eine Rürup Rente übertragen, und zwar komplett steuerfrei. Steuerlich ist dies die einzig sinnvolle Möglichkeit, das Geld aus den Schweizer Pensionskassen nach Deutschland zu transferieren. Dabei kommt die Höchstgrenze von 20.000/40.000 (Ledige/Verheiratete) Euro nicht zur Anwendung, die sonst bei Rürup Renten angewendet wird.

Unsere Partner vergleichen >

Einkommensteuergesetz (EStG) § 10

(3) 1Vorsorgeaufwendungen nach Absatz 1 Nummer 2 sind bis zu dem Höchstbeitrag zur knappschaftlichen Rentenversicherung, aufgerundet auf einen vollen Betrag in Euro, zu berücksichtigen. 2Bei zusammenveranlagten Ehegatten verdoppelt sich der Höchstbetrag. 3Der Höchstbetrag nach Satz 1 oder 2 ist bei Steuerpflichtigen, die
1.
Arbeitnehmer sind und die während des ganzen oder eines Teils des Kalenderjahres
a)
in der gesetzlichen Rentenversicherung versicherungsfrei oder auf Antrag des Arbeitgebers von der Versicherungspflicht befreit waren und denen für den Fall ihres Ausscheidens aus der Beschäftigung auf Grund des Beschäftigungsverhältnisses eine lebenslängliche Versorgung oder an deren Stelle eine Abfindung zusteht oder die in der gesetzlichen Rentenversicherung nachzuversichern sind oder
b)
nicht der gesetzlichen Rentenversicherungspflicht unterliegen, eine Berufstätigkeit ausgeübt und im Zusammenhang damit auf Grund vertraglicher Vereinbarungen Anwartschaftsrechte auf eine Altersversorgung erworben haben, oder

Quelle: https://www.gesetze-im-internet.de

Für wen eine Rürup Rente und für wen die Pensionskasse geeignet sind

Die Rürup Rente ist interessanter, je höher der persönliche Steuersatz während der Beitragszahlungsphase ist. Diese Form der Altersvorsorge eignet sich vor allen Dingen für Selbstständige. Die Pensionskasse hingegen ist für diejenigen geeignet, die nach einem gewissen Versicherungsschutz suchen wie Rente im Alter, Leistungen auch bei Insolvenz der entsprechenden Firma oder Hinterbliebenenschutz im Todesfall. Im Grunde gleichen die Leistungen der Pensionskasse der klassischen Lebens- und Rentenversicherung, nur dass der Vertrag auch nach dem Beenden des Arbeitsverhältnisses fortgeführt werden kann.

Vorteile der Pensionskassen

Der wohl größte Vorteil der Pensionskasse ist die sogenannte Entgeltumwandlung. Das bedeutet, dass die Beiträge in die Pensionskasse aus dem unversteuerten Bruttogehalt bezahlt werden. Auf diese Weise fallen weder Sozialangaben noch Steuern an. Die Pensionskasse ist vor allen Dingen dann von Vorteil, wenn das Unternehmen oder der Chef einen Teil der Sparbeiträge bezahlen. Im Gegensatz zu anderen Versicherungsanbietern bietet die Pensionskasse für die Mitarbeiter einer Firma besonders kostengünstige Leistungen an.

Vorteile der Rürup Rente

Der Vorteil der Rürup Rente besteht in erster Linie darin, dass diese private Rentenversicherung steuerliche Entlastungen bietet. Dies ist sowohl für Selbstständige als auch für Freiberufler von großem Vorteil. Im Folgenden wird ein Überblick aller Vorteile der Rürup Rente zur Verfügung gestellt:

  • Einzige geförderte Altersvorsorge für Selbstständige
    Volle Absicherung im Alter
    Höhere Rente dank Steuervorteilen
    Bietet auch Berufsunfähigkeitsschutz
    Familie kann mitversorgt werden
    Keine Besteuerung während der Ansparphase
    Pfändungs- und Hartz-IV sicher
    Steuersparmodell für ältere Versicherte

Unsere Partner vergleichen >