Rürup Rente Grenzen

Rürup Rente Grenzen

Für das Jahr 2018 hat sich die Bundesregierung dazu entschlossen, ein paar Änderungen bezüglich der Rürup-Rente in Gang zu setzen. Mit dazu gehört, dass die Maximalgrenze der Beiträge an die gesetzliche Rentenversicherung gekoppelt wird und die Rürup Rente Grenzen somit auch ein gutes Stück höher in der Einkommenssteuererklärung ausfallen dürfen. Wie genau sich das gestaltet, haben wir in den nächsten Abschnitten für Sie zusammengefasst, so dass Sie sich ein gutes Bild von der veränderten Situation machen können. Seit 2017 können 84 Prozent der Versicherungsprämien steuerlich angesetzt werden. Ab 2018 sind es sogar 86 Prozent.

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen eine neutrale und unverbindliche Risikoanalyse erstellen dürfen. Wir sind unter dem angegebenen Kontaktformular jederzeit für Sie da! Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl. 

Die Grenze wurde angehoben

Im Zuge des „Gesetzes zur Anpassung der Abgabenordnung an den Zollkodex der Union und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ wurden die Grenzen für Ehepaare und Singles spürbar angehoben. Die aktuellen Rürup-Grenzen sehen wie folgt aus:

  • 22.766 Euro für Ledige und
  • 45.532 Euro für Verheiratete

Unsere Partner vergleichen >

IVFP testet die besten Direktversicherer für Basisrenten

Die besten Basisrenten-Tarife (Klassisch)
Direktanbieter Tarif
Note
Unternehmen Rendite Flexibilität Transparenz Gesamtnote
EUROPA Lebensversicherung AG E-BR – Rentenversicherung zur Basisversorgung 1,2 1,0 1,2 1,0 1,1
Hannoversche Lebensversicherung AG Basisrente 1,3 1,6 1,2 1,7 1,4
HUK24 AG Rürup Rente 1,9 1,1 2,0 1,5 1,6

Basisrenten Rating vom Institut für Vorsorge- und Finanzplanung

Serviceversicherer Tarif
Note
Unternehmen Rendite Flexibilität Transparenz Gesamtnote
Continentale Lebensversicherung AG Continentale BasisRente Classic 1,6 1,5 1,3 1,6 1,5
R+V Lebensversicherung AG R+V-BasisRente 1,1 1,6 2,5 1,3 1,6
Debeka Lebensversicherungsverein a. G. Basisrente 1,5 1,4 2,3 1,3 1,6
Stuttgarter Lebensversicherung a.G. BasisRente classic 1,7 1,5 1,4 2,6 1,6
Condor Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft Basis-Rente 1,5 2,2 2,1 2,4 1,9

Die wichtigsten Versicherungen laut Statistisches Bundesamt

Allianz

R + V Versicherung
ERGO (Hamburg Mannheimer/Victoria)
Provinzial Versicherung
DEVK
Axa (Colonia/Nordstern)
Signal Iduna
LVM
Gothaer Versicherung
Generali Versicherung(Volksfürsorge)
HDI/HDI-Gerling
Debeka
Aachen Münchener
Nürnberger
ARAG
SV Versicherungen
ERGO Direkt (Karstadt QuelleVersicherung)
Cosmos Direct
Hanse Merkur
Zurich Versicherung
Württembergische Versicherung
VHV Versicherungen Hannover
Continentale/Volkswohl
Mannheimer
Alte Leipziger
DKV Deutsche Krankenversicherung
Versicherungskammer Bayern
D.A.S
Advocard
Deutscher Ring
Hannoversche Lebensversicherung
Barmenia Verischerungen
WWK
VgH Versicherung
DA direkt
Direct Line
Central
DBV
VPV Vereinigte Versicherungen
Asstel
wgv-Versicherungen
CSS Versicherung
Leben Direkt
Volksfürsorge
Europa Versicherungen
Münchner Verein
Andere Direktversicherer
Sonstige Versicherung

Die Rürup-Rente leicht erklärt

Rürup Rente Grenzen

Rürup Rente Grenzen

Die Rürup-Rente ist eine Form der privaten Altersvorsorge. Sie eignet sich besonders für diejenigen, die keine Möglichkeit dazu haben, die Riester-Rente in Anspruch zu nehmen, oder von der Versicherungspflicht befreit sind. Das bedeutet, dass hauptsächlich Selbständige im Fokus der Antragsteller stehen. Die Rürup-Rente besitzt sowohl Vor- als auch Nachteile, wie jede andere Altersvorsorge auch. Diese beschreiben wir kurz und knapp in den nächsten Absätzen, um Ihnen einen besseren Überblick zu vermitteln.

Die Vorteile der Rürup-Rente

Die Rürup-Rente zeichnet sich durch ihre Flexibilität aus, was die Beitragszahlungen angeht. Der Versicherte kann sowohl mit einem kleinen Beitrag von 100 Euro anfangen und sich später steigern. Ebenso ist es möglich, die Beiträge sogar zeitweise auszusetzen. Er bleibt also vollständig flexibel. Im Falle von Arbeitslosigkeit ist die Versicherung nicht als Vermögen anzurechnen, was jedoch nur für die Ansparphase gilt. Des Weiteren haben Wertsteigerungen während der Ansparphase keine Auswirkung auf die Besteuerung.

Weitere Themen, die Sie interessieren könnten:

Nachteile der Rürup-Rente

Die Rürup-Rente wird nur monatlich ausgezahlt, eine Beleihung ist nicht möglich. Daneben ergibt sich der Nachteil, dass eine Vererbung an Hinterbliebene nur mit einer speziellen Hinterbliebenenversicherung möglich ist. Eine Garantie, dass die Beiträge, die der Versicherte über die Zeit hinweg eingezahlt hat, auch ausbezahlt werden, gibt es nicht. Allerdings kann er sich mittels fondsgebundenen Varianten möglicherweise sogar einen Vorteil verschaffen. Leider werden auf Zuzahlungen während des Jahres Gebühren erhoben.

Mehrere Formen der Altersvorsorge

Die Rürup-Rente wird in mehreren Formen angeboten. Die wohl gebräuchlichste ist die, welche der gewöhnlichen Rentenversicherung entspricht. Daneben gibt es fondsgebundene Varianten und jene mit Fondssparplänen. Besonders bei den letzten beiden Varianten ist es für den Versicherten möglich, mehr Kapital zu schlagen, sie sind jedoch auch gleichzeitig mit einem höheren Risiko behaftet. Ein Vorteil dieser Varianten ist jedoch, dass sie allesamt in Bezug auf die staatliche Förderung Vorteile mit sich bringen.

Unsere Partner vergleichen >

Höhere Förderung für 2018 beschlossen

Seit dem 1. Januar gelten neue Steuervorteile für die Rürup-Rente. Im Gespräch waren zunächst 24.000 Euro, man einigte sich im Bundesrat schließlich auf insgesamt 22.172 Euro für Alleinstehende, auf 44.344 Euro bei Verheirateten. Somit lassen sich 2.172 Euro, beziehungsweise 4.344 Euro mehr von der Steuer absetzen. Sie werden übrigens im Rahmen der Altersvorsorgeaufwendungen abgesetzt, wo auch die Kranken- und Pflegeversicherung angegeben werden, sowie andere Versicherungen, die das Finanzamt berücksichtigt.

„Reporter ohne Grenzen“ Rangliste der Pressefreiheit

  • Finnland
  • Niederlande
  • Norwegen
  • Luxemburg
  • Andorra
  • Liechtenstein
  • Dänemark
  • Island
  • Neuseeland
  • Schweden
  • Estland
  • Österreich
  • Tschechien
  • Deutschland
  • Schweiz
  • Irland

Die Rürup-Rente im Vergleich

Rürup Rente Grenzen

Rürup Rente Grenzen

In den Vergleichen von Stiftung Warentest, Ökotest und Focus Money fielen die Ergebnisse für die Rürup-Rente sehr unterschiedlich aus. Bei der Stiftung Warentest nahmen insgesamt 47 Angebote teil, bei Ökotest waren es sogar 144 Stück. Anhand der Testergebnisse, die man im Internet lesen kann, lässt sich leicht feststellen, dass es für jeden die richtige Rürup-Rentenversicherung gibt, jedoch der Testsieger nicht immer unbedingt ausschlaggebend ist. Wichtig ist, sich eingehend über die Anbieter zu informieren und auch den einen oder anderen Erfahrungsbericht zu lesen.

Ergebnisse der Stiftung Warentest

Bei der Stiftung Warentest ging die Europa-Versicherung als Testsieger aus dem Test hervor und erhielt eine Gesamtnote von 1,7. Weitere gute Anbieter sind die VHV-Versicherung und HanseMerkur, die alle mit dem Gesamturteil ‚Gut‘ ausgezeichnet wurden. Auf den nächsten Plätzen tummelten sich Anbieter wie die InterRisk. Die Haupt-Gesichtspunkte des Tests waren sowohl Service, Transparenz als auch Leistung. Daher kann man sich alleine anhand dieses Tests schon einen guten Überblick vermitteln. Weiteres zu Themen wie:

Der Test von Focus Money und Ökotest

Beide Magazine sind ebenfalls seriöse Quellen für die Informationsfindung. Focus Money nahm sowohl Serviceversicherungen als auch Direktversicherungen unter die Lupe und ermittelte als Top-Anbieter die Continentale, Stuttgarter und Europa. Bei der Zeitschrift Ökotest schnitten die Kölner Pensionskasse und Soka-Bau mit den besten Ergebnissen ab. Allerdings waren auch die Modellkunden beider Magazine sehr unterschiedlich, weswegen es sich lohnt, beide Tests im Detail zu lesen.

Unsere Partner vergleichen >

Rürup Rente Grenzen – Zwei Modelle mit unterschiedlichen Vorteilen

Während die Riester-Rente mit staatlichen Zulagen gefördert wird, besteht bei der Rürup-Rente ausschließlich der Vorteil über die steuerliche Absetzbarkeit. Dass für 2015 die Grenzen diesbezüglich angehoben wurden, ermöglicht dem Versicherten die Einzahlung höherer Beiträge, was ihm im Endeffekt bei der Auszahlungsphase zugute kommt. Da sich zum Jahreswechsel der Garantiezins geändert hat, schneiden besonders bestehende Verträge, die vor dem Jahreswechsel geschlossen wurden, gut ab.

Rürup-Rente hat auch ihre sinnvollen Vorteile

Der Abschluss einer Rürup-Rente ist nicht grundsätzlich schlecht, insbesondere für jene, welche auf die gesetzliche Rentenversicherung nicht vollständig zählen können. Er sollte nur gut durchdacht sein, denn es gibt sowohl gute als auch schlechte Anbieter auf dem Markt. Dass für 2015 die Grenzen angehoben wurden, kommt den Kunden in jedem Fall zugute. Im gleichen Atemzug sind höhere Beiträge möglich. Ob Rürup oder nicht, muss jedoch jeder selbst für sich entscheiden.

Unsere Partner vergleichen >