Fondsgebundene Rentenversicherung Test

In der unmittelbaren Analyse werden auch die Fondsprodukte eingehender untersucht. In den Tests werden vorwiegend die Renditeerwartungen betrachtet. Denn anders als im Bereich der klassischen Altersvorsorge bieten Produkte mit Fonds wesentlich höhere Renditen. Auch die Langzeitanalysen des Institutes für Vorsorge und Finanzplanung bestätigen die Qualität der fondsgebundenen Rentenversicherungen. Das Verbraucherschutzinstitut hat im Testbericht eine Rendite von über sieben Prozent ermitteln können. Wer auf eine geförderte fondsgebundene Vorsorge setzt, der kann auch mit geringeren Kosten rechnen. Ökotest ermittelt aktuell die besten Angebote für die fondsgebundene Rentenversicherung.

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihnen eine neutrale und unverbindliche Risikoanalyse erstellen dürfen. Wir sind unter dem angegebenen Kontaktformular jederzeit für Sie da!

Die besten fondsgebundenen Rentenversicherungen aus dem ascore Testranking

Unternehmen
Tarif
Produkt
Scoring
ALTE LEIPZIGER Lebensversicherung a.G.
AL_RenteFlex (AR75)
6 Sterne
AXA Lebensversicherung AG
Fonds-BasisRente (ALVF1) (p.i.)
5 Sterne
Basler Lebensversicherungs-AG
Basler BasisRente Invest Vario (BFR)
6 Sterne
Canada Life Assurance Europe plc
GENERATION basic plus (p.i.)
5 Sterne
Continentale Lebensversicherung AG
Continentale BasisRente Invest (BRI)
5 Sterne
Die Bayerische (LV)
Basis-Rente AKTIV
4 Sterne
ERGO Vorsorge Lebensversicherung AG
ERGO Basis-Rente Chance
5 Sterne
Gothaer Lebensversicherung AG
Gothaer BasisVorsorge-Fonds (FR17-5) (p.i.)
5 Sterne
HanseMerkur Lebensversicherung AG
Basis Care Invest (RB 2017n)
5 Sterne
Lebensversicherung von 1871 a.G.
Performer Basisrente (FBRV)
5 Sterne
Münchener Verein Lebensversicherung AG
BasisRente Balance (85 R)
6 Sterne
NÜRNBERGER Lebensversicherung AG
Fondsgebundene BasisRente (NFR2908T)
5 Sterne
Stuttgarter Lebensversicherung a.G.
BasisRente invest (T59)
5,5 Sterne
uniVersa Lebensversicherung a.G.
AufbauRENTE topinvest (7360)
5 Sterne
VOLKSWOHL BUND Lebensversicherung a.G.
BFR
5,5 Sterne
WWK Lebensversicherung a.G.
WWK Premium FondsRente (FV08 NT)
5,5 Sterne

Produkte des Rentenportfolios im Detail

Mittlerweile steht nicht nur ein klassische fondsgebundene Rentenversicherung auf dem Plan, ein Fondssparplan gibt es auch im Hinblick auf die Rürup- und die Riester-Rente. Die staatlich geförderten Produkte sind so konzeptioniert, dass Anleger im Alter eine staatliche Garantie auf Einzahlungen und Renditen erhalten. Somit versprechen die Fondsrenten nicht nur eine hohe Renditemöglichkeit, sondern eben auch eine hohe Sicherheit der Einlagen. Anleger erhalten laut Testanalyse Renditen von weit über 7 Prozent beim Abschluss einer geförderten Altersabsicherung. Somit müssen Sparer niemals mit Einbußen rechnen.

Unsere Partner vergleichen >

Bei einem Rürup-Rente Fondssparplan gilt es eine Abgeltungssteuer in Höhe von 25 Prozent zu zahlen, wenn Kursgewinne erzielt worden sind. Eine fondsgebundene Rürup-Rente hingegen bietet einen günstigeren Steuersatz für Verbraucher an. Die aktuellen Test der Rürup-Renten können Sie immer auch hier einsehen (Alles Weitere zum Rürup-Rente Test). Die Angebot liefern dem Kunden immer auch eine Beitragsgarantie an. Wer auf private Fondsprodukte mit Beitragsgarantie setzt, der erhält im Alter mindestens die eingezahlten Beiträge als auch die Verzinsungen der Versicherungsgesellschaften wieder. Das ist vorwiegend bei Fonds- Rentenversicherungen mit staatlicher Förderung der Fall.

Im Test für ältere und jüngere Anleger

Eine fondsgebundene Rentenversicherung ist nicht nur für waghalsige und risikofreudige Anleger eine gute Alternative, auch ältere Sparer können mit Aktienfonds eine sehr gute und empfehlenswerte Anlage erhalten. Denn auch die Erfahrungen der Vergangenheit belegen, dass es sich um eine kalkulierbare Rendite handelt. Ältere und jüngere Anleger können selbst entscheiden wie die Fonds angelegt werden. Auch auf festverzinsliche Wertpapiere können die Sparenden setzen.

Schwer ist jedoch die Renditeerwartungen mit einem Online-Rechner zu ermitteln. Garantiert werden können jedoch die steuerlichen Begünstigungen als auch die eingezahlten Beiträge der Versicherten. Die Versicherung nimmt ab einem bestimmten Zeitpunkt auch einen Wechsel in sichere Aktienfonds vor, um den Rürup-Rente Sparern die garantierte Rentenversicherung zu ermöglichen. Eventuell eintretende Kursverluste können grundlegend erweise ausgeglichen werden. Werteinbußen sind nicht zu erwarten. Der höhere Aktienanteil wird in sichere Fonds übertragen. Damit ist ein etwaiges Wertschwankungsrisiko schwindend gering.

Stiftung Warentest untersucht Fondsrente in der Ausgabe 2011 (Stand 2017)

Die Versicherungen sind auch im Stiftung Warentest auf dem Prüfstand. Insgesamt stehen 58 Tarife von 22 Versicherungsunternehmen in der Vergleichsanalyse. Drei Angebote können mit einer Bewertung von gut abschneiden. Bewertet werden die Leistungen und die Kosten der Fondsanlage. Bei höheren Verwaltungskosten der Versicherer sinken die Renditeerwartungen der Geldanlage. Die Stiftung Warentest kann nur wenige Fondsanbieter auszeichnen, da zum Teil zu hohe Fondskosten ausgewiesen waren.

Die Fonds im detaillierten Test der fondsgebundenen Rentenversicherung

Die besten Testnoten im Finanztest hat es für die Interrisk im Tarif SFRV sowie die Hannoversche Leben im Tarif FR3 erhalten können. Das Fondsangebot kann im Vergleich eine Bewertung von 1,7 erhalten, was einem gut gleichzusetzen ist. Positiv ist auch der umfassende Service für die Sparanteile für die versicherten Anleger. Ob Fondssparplan oder klassik, hier können Sie entscheiden welche Rürup-Rente am besten zu Ihnen passt und welche Vor- und Nachteile sich bei der Basisrente ergeben.

Unsere Partner vergleichen >